Freitags um 3 in der Stadtbücherei Regen

 

Franziska Stadler-Achatz lädt unter dem Motto "FREITAGS UM DREI" jeden Freitag um 15.00 Uhr Bücherbegeisterte ins Lesecafé zu Lesungen in ungezwungener Runde bei einer Tasse Kaffee ein.

Im Mai liest sie:

313

von Ben Tewaagtewaag 313

313, eine zugeteilte Nummer, die einen Namen und eine Identität ersetzt. Oli Stein, der Protagonist des Romans, ist ein erfolgreicher Musiker, der auf eine schiefe Bahn aus Drogen und Gewalt gerät und zu einer Haftstrafe verurteilt wird. Im Gefängnis erlebt er eine schonungslos realistische Reise durch das komplette Gefühlsspektrum aus selbstzerstörerischem Exzess, Enttäuschung, Sex, Gewalt, Drogen, Spaß, Versagen. Schwere Kost, eindringlich und hautnah erzählt. Alles, nur nicht einfach ...

 

Na, neugierig geworden? Dann nichts wie hin am

Freitag, 4. Mai, 11. Mai, 18. Mai, und 25. Mai  …

… es lohnt sich.

Folgen Sie uns auch auf

Facebook

Zum Seitenanfang